Kulturelles Veranstaltungsprogramm

 


Die Förderung kultureller Einrichtungen und die Bündelung der vielfältigen städtischen Kulturaktivitäten ist die Aufgabe des Fachbereiches Kultur ("Papenburg Kultur") der Stadt Papenburg.


Hier finden Sie die kulturellen Veranstaltungsangebote und ein engagiertes Team, das Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.


Weiter zur Homepage >

Gut Altenkamp

 

Reichhaltig ausgestattet und künstlerisch effektvoll durchgeformt schuf der Architekt Peter Pictorius das Herrenhaus Altenkamp 1728-1732 im holländisch-norddeutschen Barockstil mit einem imposantem Lustgarten als Sitz für den emsländischen Drosten. Nach dem Erwerb 1981 und der Renovierung des Baudenkmals durch die Stadt Papenburg dienen die repräsentativen Räume als überregionales Ausstellungszentrum für kultur- und kunsthistorisch herausragende Ausstellungen.


Weitere Informationen auf der Homepage des Gut Altenkamp >






Kunstschule Zinnober

 

Die Kunstschule Zinnober (Träger ist die Stadt Papenburg) bietet in beiden Stadtteilen Papenburgs - am Obenende im Forum Bethlehem und am Untenende im Forum Alte Werft - Kunst- und Kreativkurse, Workshops und Projekte für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und speziell auch für Senioren an.
Das Angebot umfasst nahezu alle Bereiche der bildenden Kunst, wie z.B. Malerei, Bildhauerei, Druck, Zeichnung, Tanz, Theater, Land-Art, Metall, Ton und vieles mehr. Die Kurse tragen den individuellen Fähigkeiten und Entwicklungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Technik und Inhalt Rechnung.


Weitere Informationen zum Kursangebot finden Sie auf der Homepage der Kunstschule >