Pogranitschny (Russland)

Am 14.10.1995 haben der Rat der Stadt Papenburg und Vertreter der Landgemeinde Pogranitschny (früher Hermesdorf) die Partnerschaft ihrer Kommunen beschlossen.  Pogranitschny liegt 2 km nördlich der polnisch-russischen Grenze im russischen Bezirk (Oblast) Kaliningrad, der ehemaligen Region Königsberg.

Die Partnerschaft soll die freundschaftlichen Beziehungen fördern und jede Aktivität unterstützen, die geeignet ist, zur Völkerverständigung beizutragen. Ein Schwerpunkt dieser Partnerschaft liegt darin, der russischen Partnerstadt humanitäre Hilfestellungen zu geben.

 

Auf beiden Seiten haben sich Fördervereine gegründet, die die Kooperation beider Städte begleiten:

 

Förderverein für russisch- deutsche Zusammenarbeit
Frau
Luisa Dergatsch
Papenburger Straße
Sternau, Kaliningrader Gebiet
Bezirk Pogranitschny 

Förderverein für deutsch-russische Zusammenarbeit e.V.

Herr

Günther Klein

Waldluststr. 25

D- 26871 Papenburg